Februar Spezial Leserunde Tag 4: Kapitel 14-17

Willkommen zu Tag 4! Seid ihr auch so von dem Buch gefangen? Da kann man es kaum weglegen, oder?

Der Abend mit den beiden Frauen war so toll und so wichtig für Annie. Man spürt richtig wie gut ihr das tut und wie nett die beiden sind! Ich frage mich allerdings schon wie sie schwarze Haare zu weißblond gemacht haben ????!

Ich werde mir immer sicherer, dass mit Dylans Gesicht etwas passiert ist, auch weil er die Narben erwähnt. So schlimm kann es aber nicht sein wenn diese Jennifer immer noch auf ihn steht ?!

Was hat es mit Dylans Bruder auf sich und was soll er für die Gang mit ihm besprechen?

Endlich weiß man was mit Smith passiert ist. Was ist Hoyt nur für ein Idiot? Und wieso war Annie so dumm alles zu tun was er von ihr verlangt hat? Weil sie verliebt war? Ich habe selten einen Buchcharakter so gehasst wie Hoyt!

Wieso hilft Joan Ben aber warnt Annie vor ihm? Was ist das für eine seltsame Gesellschaft im Trailer Park?

Der Stripclub ist ja wohl super spannend. Eine ganz neue Welt für Annie und Joan zeigt ihr ja gleich mal alles was es so gibt?! Als sie die falsche Tür öffnet – der Mann mit den blauen Augen – ich wette das ist Max. Dylans Bruder. Aber schon eine heiße Szene wie sie da zugeschaut hat ?, oder?

Omg. Sie weiß seinen Nachnamen. Jetzt fliegt alles auf. Wer ist noch so gespannt? Sie muss jetzt dringend ALLES zu ihm recherchieren!

3 Idee über “Februar Spezial Leserunde Tag 4: Kapitel 14-17

  1. Tattooed Tree sagt:

    Den Abend mit Tiffany und Bebe fand ich ziemlich cool. Von solchen….persönlichen Momenten hätte ich gerne mehr. Es war ein Augenblick, wo sie sich hat gehen lassen und die Misshandlung tatsächlich zugegeben hat.
    Ja, in den Gesprächen mit Dylan gibt sie auch Dinge zu, aber das ist alles sexuell motiviert.
    Das mit dem Haare färben habe ich mich auch gefragt, das funktioniert so nicht 😀

    Ich finde es jedoch spannend, mehr über Dylan zu erfahren. Mehr über sein Beruf, mehr über seine Gesellschaft und mehr über seine Vergangenheit. Bin gespannt, was das mit dem MC noch ergibt, denn die werden das sicherlich nicht einfach alles hinnehmen, was der Bruder da tut.

    Die Sache mit Smith…. war einfach nur naiv und dumm von ihr, sorry. Und jetzt will sie nicht einmal wissen, was aus ihm geworden ist? Wo sie sich so schlecht mit der Entscheidung fühlt? Kann ich nicht verstehen.

    Dass Anni dann tatsächlich in den Stripclub fährt und dann auch noch bei einem Blowjob zusieht… mir war das too much. Es passt einfach für mich nicht zu ihrer Unerfahrenheit und Unsicherheit, dass sie jedes Mal direkt aufs Ganze geht und dann plötzlich so hemmungslos lässt.

    ABER sie weiß jetzt seinen vollständigen Namen und ich will unbedingt wissen, was sie mit dieser Information anfängt.

Schreibe einen Kommentar