ALL AGE BUCHABOBOX

Willkommen zu Tag 4!

Bei dem Telefonat mit Maya merkt April extrem, dass sie immer nur an sich denkt. Maya ist so lieb und hilfsbereit und April schätzt das meiner Meinung nach nicht. Leider ist das in unserer heutigen Gesellschaft super oft so, jeder ist so mit sich und seinen Problemen beschäftigt, dass man schnell mal vergisst zu fragen, wie es eigentlich den anderen geht!

Mich wundert es sehr, dass April und ihre Freunde keine Zeit in dem Traum verbringen wollen – gerade sie sollten doch besonders neugierig sein 🤔! Ich jedenfalls wäre es und bin es schon beim Lesen! Wahrscheinlich ist es aber auch ein bisschen beängstigend!

Wahnsinn wie die Zeit plötzlich verfliegt – das Tech Startup The Som, das veröffentlichte Buch – es passiert so viel und trotzdem kommen keine neuen Erkenntnisse! Die Carls bleiben einfach ein einziges großes Geheimnis!

Wie unfassbar sind bitte die Hater die April vorwerfen sie würde ihre Spezies verraten? Denken die Leute eigentlich jemals nach was sie anderen Leuten antun? Ich finde es toll wie stark sie ist und wie gut sie damit umgeht, ich denke mich würde es kaputt machen wenn mich so viele Leute hassen würden! Aber anonym im Netz kann jeder posten was er will, ohne mit Konsequenzen oder einem schlechten Gewissen leben zu müssen. Super gefährlich. Ich finde es toll, wie Hank Green es schafft, so viele gesellschaftskritische Themen in so einem Roman zu verpacken!

Wie schnell April reicht geworden ist ist auch so krass – so unfassbar viel Geld in so kurzer Zeit 😱😱! Wo schafft man das schon?

Wer hat erwartet, dass sie mit Miranda schläft? Ich hätte auf Robin getippt 😛!

Und schon taucht ein neues Rätsel auf: Wieso sieht nur April das Flugzeug? Wurde sie „auserwählt“? Von wem? Und wieso?

Petrawicki ist so ein A**** ich hasse ihn so und trotzdem hat er Anhänger – wie kriegen solche Leute Anhänger? Das ist in der realen Welt auch so aber auch da kann ich es mir nicht erklären! Macht es ihnen Spaß einfach grundsätzlich gegen alles zu sein?

Mich wundert es dass niemand mehr über die Carls herausfindet! Da muss es doch noch eine Aufklärung geben!


4 Kommentare

sarah_g · 14. März 2019 um 10:40

Huhu,
Ein sehr spannendes Kapitel! Und am Ende merkt April dass sie alleine ist nur der Typen sie bezahlt dreist immer da . Aber ob sie sich das jetzt annimmt und sich ändert? Ich glaube eher weniger. 😩
Eigenartig finde ich auch dass sie alle den Traum zum einen nicht träumen wollen und dann kurz vorm Ende die spezial Sequenz nicht mit der Welt teilen. Damit geht doch das Gefühl „Wir als Menschen schaffen alles“ total verloren. 🤷🏻‍♀️
Oh dieser Peter…🤬 das mit dem Duell war ja wirklich das letzte! Er kann auf die eine Art nicht Gewinnen dann macht er es halt so dass er April bloß stellt! Ich verstehe auch nicht wie man sich nur hinter solche Menschen stellen kann. Aber ich verstehe auch nicht wie es möglich war einen Trump zu wählen oder für den Brexit zu Voten 🤷🏻‍♀️ Wie viel Angst muss man tatsächlich haben um so was zu tun?
Aber um wieder auf April zurück zu kommen… ich hoffe sie lernt auf ihr Bauchgefühl zu hören und nicht auf die Agentin!
Ich glaube jetzt werden endlich ein paar Geheimnisse gelüftet, am Anfang war ja auch schon die Rede von Kapitel 13 👏 😊

    Lisa · 14. März 2019 um 11:23

    Das stimmt, die Sequenz hätten sie teilen müssen! Aber ich denke sie fühlen sich dadurch einfach wichtig und mächtig und wollen es deshalb geheim halten.
    Da gebe ich dir total Recht, die Menschen folgen manchmal den seltsamsten Leuten!
    Es wird langsam aber auch mal Zeit ein paar Geheimnisse zu lüften! 🙂

AennekenSkeiwoka · 15. März 2019 um 16:07

So das war lang, für mich etwas zu lang…

Viel neues ist ja nicht passiert, außer dem Flugzeug. Eigentlich könnten sie es der Gemeinschaft verraten, außer April kann es ja eh keiner lösen.

Ansonsten hoffe ich nun auf Lösungen im nächsten Teil, zumindest wird es ja angekündigt

    Lisa · 15. März 2019 um 16:48

    Auf die Lösungen hofft man ja von Kapitel zu Kapitel 😀 Aber du hast Recht so langsam könnten wir ein paar Hinweise bekommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen