ALL AGE BUCHABOBOX

Willkommen zu Tag 6! Gestern haben wir ja mit einem bösen Cliffhanger aufgehört, deshalb hoffe ich ihr seid genauso gespannt wie es weitergeht wie ich!

Es ist der Kavalier. Und er hat sie erpressen lassen und all ihre Briefe abgefangen. Wieso will er den Tod von Berenildes Baby?

Er hat Angst Berenilde liebt ihn dann weniger? Wie krank ist das denn?

Oh nein Ophelia hat es wirklich alles vergessen – wieso habe ich das Gefühl alle anderen haben viel bessere und stärkere Kräfte als sie? 😱😱😱 Da hat sie doch einfach keine Chance

Gustav ist tot. Hat Thorn ihn wirklich einfach umgebracht? Um Ophelia zu beschützen? Hinter ihm steckt doch auch mehr als er vorgibt!

Und auch die Großmutter ist vorerst aus dem Weg geräumt. Blöd nur dass der Kavalier ja noch da ist 😱🙈

Die Drachen sind eine so ätzende Familie – Wahnsinn. Muss Ophelia da wirklich einheiraten? Das ist doch eine Katastrophe!!

Bei der Oper kann also Archibald niemanden beschützen? Ich habe da ein ganz blödes Gefühl und glaube das wird nicht gut ausgehen! 😂

Faruk scheint wirklich alles andere als ein heißer Kerl zu sein – wieso liegen ihm alle zu Füßen?? 🙈

Und natürlich vergisst Ophelia ihr Ruder in der Garderobe – das war ja sowas von klar! 😂

Wie Berenilde Faruk verehrt ist doch nicht mehr normal! 🙈Hat er da möglicherweise noch eine versteckte Fähigkeit, die genau das bewirkt?

Und was ist mit Roseline passiert? War das der Kavalier als Warnung das Baby endlich zu entsorgen?

Hä was war denn das für eine Reaktion von Thorn? Er hat sich ja nicht wirklich wie ein interessierter und liebenswerter Verlobter verhalten und ist deshalb jetzt sauer auf sie? Ja gut er rettet ihr das Leben, aber trotzdem! Wieso wird sie es bereuen ihn als Mann zu haben? Was stimmt nicht mit ihm? Ich mag ihn nicht – ich will doch eine romantische Liebesgeschichte! 😱😱

Ich habe gleich gewusst dass der Kavalier schuld ist an Roselines Zustand – so ein mieser kleiner Bengel!

Sie nutzen Ophelia also von vorne bis hinten nur aus. Wollen ihre Fähigkeit durch die Hochzeitszeremonie an Thorn geben, damit er das Buch von Faruk lesen kann. 🙈 Und dann ist sie eigentlich schon komplett unwichtig – was für ein furchtbares Leben da auf sie wartet! Und sie dachte Thorn hätte eventuell Gefühle für sie, derweil nutzt er sie einfach nur aus. Wie grauenvoll! 😱Wie kommt sie da nur wieder raus? Wir können uns auf keinen Fall mit so einer Geschichte zufrieden geben!

Mein Mitleid mit Berenilde hält sich dann auch in Grenzen auch wenn es furchtbar ist 3 Kinder zu verlieren, aber das gibt ihr nicht das Recht das Leben anderer zu zerstören!

Oh nein und jetzt wird Ophelia auch noch gesucht wegen tätlichem Angriff gegen den Kavalier mit dem Ruder 🙈- sie hat aber auch soooo ein Pech.

Wow reineke ist so ein guter Kerl – Wahnsinn! Wie er einfach alles mitmacht und die zwei auch noch schützt, obwohl er sämtliche Details überhaupt nicht kennt- er ist wirklich ein toller Freund geworden!

Aber wobei braucht Ophelia jetzt die Hilfe von Gwenael? 🤔

Mann, da ist was los, oder? Seid ihr auch so gespannt auf den letzten Abschnitt? Bekommen wir noch ein Happy End?


4 Comments

Sulania · 6. April 2019 at 11:29

Was für ein Abschnitt…das wird ja immer schlimmer mit den Intrigen und es fällt immer mehr auf, dass eigentlich niemand den anderen mag. Alle versuchen nur zu überleben. Ich weiß nicht, was ich genau von Thorn und Berenilde halten soll. Ich dachte, dass ich Thorn mögen könnte, aber mit dem, was seine Tante gesagt hat…🤔
Reineke ist echt cool und ich denke, dass Ophelia Gwenael braucht, um ihre Tante aus der Illusion zu befreien.
Ophelia wird mir auf jeden Fall immer symphatischer, sie ist echt stark geworden💪
Und ich denke nicht, dass es in den letzten Seiten noch eine große Auflösung gibt, wahrscheinlich eher ein Cliffhanger…da kommen ja noch weitere Bände.

    Lisa · 6. April 2019 at 20:07

    Das stimmt, es scheint niemand jemand anderes zu mögen! Und immer wenn ich denke, ich kann mich mit jemandem anfreunden, passiert was das mich meine Meinung wieder ändern lässt! Aber das stimmt die weiteren Bücher könnten für einen bösen Cliffhanger sorgen!

AennekenSkeiwoka · 6. April 2019 at 12:25

Na nun soll wohl dir Verwirrung kommen. Kann man nun Thorn vertrauen?
Ich glaube Thorn ist trotzdem gar nicht so verkehrt hat aber keine Wahl oder muss diese Ehe auch nur eingehen.
Wer weiß was ihn passiert oder wer ihn droht. Ich denke es handelt sich hier um eine etwas langwierige Geschichte bis die beiden sich wirklich irgendwie näher kommen.

Zumindest kamen hier nochmal einige Leute vor. Thorns eher aggressive Familie, der von allen geliebte Familiengeist. Und der kleine Kavalier.
Ich freue mich aber schon auf Band zwei

    Lisa · 6. April 2019 at 20:08

    Da könntest du Recht haben, wer weiß was oder wer noch so hinter Thorns Verhalten steckt! Und dass es dauern könnte bis sie sich näher kommen könnte leider sein! Muss ich mich wohl noch etwas gedulden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen