ALL AGE BUCHABOBOX

Willkommen zu Tag 5!

Ich finde es so süß, dass Holly die beiden zu ihrer Party eingeladen hat! Und zum Glück will Tiffy immer noch hingehen! Und wie Holly die beiden unbedingt zusammenbringen will ist einfach sowas von liebenswert! 😍😍

Habe ich schon mal was zu Rachel gesagt? Sie ist so eine tolle Arbeitskollegin und Freundin – die kann sich wirklich jeder nur wünschen! 😍😍

Ein Wochenende in einem walisischen Schloss? Spannender Job den Tiffy da hat und ich bin mehr als gespannt wie Leon sich als Model macht und was da noch so für Überraschungen auf uns warten! 😛😛🙈

Wie ernst es Leon ist! Er möchte seine Schicht tauschen? Wow 😮 Hoffentlich kommt Tiffy damit klar ich würde es den beiden sowas von gönnen!

Wie viel Schaden Justin angerichtet hat merkt man immer erst in Situationen wie der in der Küche. Wird sie das hinter sich lassen können?

Wie viel Verständnis Leon für Tiffy hat und für sie da ist – da würde ich ihn auch in Wange pieken das ist einfach zu schön um wahr zu sein!

Stimmt das mit Johnny White habe ich schon wieder total verdrängt – war das wirklich nicht der Richtige? Er hatte sich so komisch verhalten, war dann aber nie mehr Gesprächsthema. 🤷🏻‍♀️

Die Beziehung zwischen Leon und Richie ist sowas besonderes und so schön! Ich hoffe so sehr, dass er frei kommt und sie wieder füreinander da sein können!😍😍🎉🎉

Dass Richie Tiffy vor seinem Gerichtstermin anruft ist so unheimlich süß und zeigt einfach das enorme Vertrauen das er zu ihre aufgebaut hat! 😍😍

Omg seid ihr auch so nervös wie dieser Gerichtstermin ausgeht???😱😱

Waaaaasssss? Justin ist da??? Und macht ihr einen Antrag???? Und sie kann nicht einfach nein sagen???😱😱😱 Was passiert hier 😱😱😱😱

Cliffhanger Ahoi!


7 Comments

Somaya · 5. Juni 2019 at 10:03

Ach komm … das kann doch jetzt nicht dein Ernst sein, dass der Leseabschnitt genau an dieser Stelle endet? xD
Eigentlich kann ich zu dem Abschnitt nur eins sagen: Was? WAS? WAAAAAAS zur Hölle? O.O Justin hat sie doch echt nicht mehr alle beisammen und was tut Tiffy da???? Um es mit Leons Worten zu sagen: Ahhhhh!
Mal sehen, ob ich mich tatsächlich zügeln kann, bis morgen zu warten mit dem weiter lesen ^^

Um noch etwas zum Rest zu sagen: Ich finde es klasse, wie dem Leser hier durch die Handlung gezeigt wird, dass die ehemaligen Beziehungen an beiden Parteien Spuren hinterlassen haben. Sei es nun Leon, der Angst hat, sobald er Tiffy absagen muss oder Tiffy, die sich nicht auf die Körperlichkeiten einlassen kann, wie sie es gern würde.
Da haben beide noch viel zu arbeiten … fürchte aber, dass es in der Abhandlung am Ende dann wieder ratzfatz geht und zu kurz kommt, muss ich ehrlich zugeben.

Holly ist einfach Zucker *.*
Und Johnny White … ich denke, sie haben ihn gemeinsam gefunden, aber sein Abblocken ging dann im Trubel von Tiffys Unfall unter, sodass sie den eigentlichen Anlass für ihren Ausflug aus den Augen verloren haben. Ich hoffe mal, er wird nochmal den Kontakt suchen 🙂

Die Autorin schafft es übrigens in einem einzigen Satz, die Kuriosität der Prioritäten in der heutigen digitalen Gesellschaft perfekt zu beschreiben: „…ob Trump ein Neonazi ist und ob Leons Ohren zu groß sind.“

Aegh, ich bin so gespannt auf den nächsten Abschnitt. Wie kommt Tiffy da wieder raus und vor allem: Wie geht der Gerichtstermin aus? Wobei ich ja sicher bin, dass Gerty Richie da endlich raushaut 🙂

    Lisa · 5. Juni 2019 at 10:48

    Hahahahah es muss ja spannend bleiben xD Ich finde der Abschnitt ist wie ein Unfall, wo man hingucken muss und garnicht fassen kann was da passiert.
    Mir gefällt es auch gut, dass die beiden es nicht ganz so leicht haben, über ihre Vergangenheit hinweg zu kommen und das nicht einfach ein Friede Freude Eierkuchen ist 🙂
    Der Gerichtstermin ist sowieso erstmal das Wichtigste jetzt – aber ich vertraue da auch komplett auf Gerty! Es bleibt auf jeden Fall spannend! 😀

AennekenSkeiwoka · 5. Juni 2019 at 21:14

Das war mal ein Abschnitt.
Erst ein Date im Schloß, dann die Berufung, die Buchveröffentlichung und der Antrag!
Irre, ich finde den Abschnitt sehr spannend, macht richtig Spaß zu lesen.
Jetzt hoffen wir nur auf die Freilassung und das Leon und Tiffy durch Justins irre Nummer keinen Knacks bekommen.
Justin hat definitiv einen

    Lisa · 5. Juni 2019 at 21:16

    Ja Justin hat wirklich einen an der Klatsche! Das wolltest du bestimmt schreiben 🙂

      AennekenSkeiwoka · 5. Juni 2019 at 23:02

      Einen Knacks, aber kommt ja aufs selbe hinaus

Doybunny · 5. Juni 2019 at 23:38

Der Abschnitt war einer der besten von der Spannung her (nach meiner Meinung.). Immer wieder Überraschungen. Leon modelt, das setting im Schloss und der Moment in der Küche. Das war alles so toll. Und dann noch die Sache mit Richie. Hoffentlich kommt er endlich frei. Oder kommt doch noch was dazwischen? Und Justin toppt ja alles um Tiffy an sich zu binden. Der ist so hinterhältig, so ein fieses Aas. Der muss endlich von der Bildfläche verschwinden und einen Tritt in den allerwertesten bekommen. Hoffentlich geht alles gut aus für Tiffy und Leon!

    Lisa · 6. Juni 2019 at 8:34

    Meine Rede, der muss dringend weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen