Erebos 2 Leserunde Tag 6: Kapitel 23-28

Willkommen zu Tag 6! Jetzt wird es langsam ernst!

Helen bedankt sich per Postkarte – es scheint also alles gut gelaufen zu sein ?? Aber jetzt fangen an den ganzen Schulen an Mädchen zu verschwinden, das gefällt mir garnicht…

Jessica ist wieder da – aber die Geschichte seltsam. Derek war auch eine ganze Nacht eingesperrt…

Oh scheiße Speedy wurde zusammen geschlagen – Erebos ist so böse geworden!!

Kaum ist Nick offline werden seinem Bruder schlechte Rezensionen hinterlassen und seine Wohnung gekündigt? Na Hammer ? Zum Glück konnte er das alles stoppen!

Derek hat jetzt Gewissheit, dass Soryana Maia ist und kaum ist er dem Geheimnis näher gekommen wird er gezwungen wieder zu verschwinden. Was haben diese Tropfen von den Logo in ihrem Buch zu suchen??

Derek muss jetzt dem Prinzen zur Seite stehen!? Wer ist das??

Was hat es mit den Harpyrien auf sich? Sie scheinen eine ganz spezielle Aufgabe zu haben und sind keine normalen Spieler denke ich ?

Derek ist auch verschwunden! Er muss seiner Aufgabe nachgehen, aber natürlich macht sich Emily wahnsinnige Sorgen! Ich hoffe so Victor und Nick können ihr bei der Suche helfen! Und wieso hat das Spiel keine Verwendung für Victor? Was hat es damit auf sich?

Sie machen sich nochmal auf den Weg zum Friedhof und kommen außerdem dem Spielfeld langsam näher – es besteht aus lauter Flaggen! Super spannend ??

Aus dem Ausflug zum Friedhof wird nichts. Hat Erebos erfolgreich verhindert und direkt die Polizei eingeschaltet ??

Erebos ist böse auf Nick. Sehr böse!

Eine offene Drohung von Erebos Derek etwas anzutun, wenn sie sich gegen das Spiel stellen. Oh Mann ???

Wir bekommen Einblick in Dereks Aufgabe ? Er ist also auf der Suche nach dem Prinzen – bisher geht es ihm gut ? wer ist wohl der Prinz?

Derek hat mit dem Prinzen Cedric Platz getauscht, Spenden gesammelt und sitzt jetzt in seiner Schule. Er ist in die Fabrik von Cedrics Familie eingebrochen und hat Geld gespendet für die Spenden Organisation die seinem Vater gehört und mit der auch Maia zu tun hat?

Derek macht sich auf den Heimweg und findet den Weg anhand von den Instagram Bildern? ? Was ist da los und wo ist Cedric?

Und plötzlich ist da Maia?!

Der Vater von Cedric ruft ständig im Internat an und macht sich Sorgen um seinen Sohn? Was weiß er? Blöd, dass Cedric nicht da ist…. ohohhhh…

Nick durchschaut das Spiel schon ziemlich gut – und Henry Tate scheint schon eine Weile von dem Spiel belästigt zu werden. Wieso hat es Erebos auf ihn abgesehen?

Maia und ihre Freunde halten jetzt also Derek gefangen – wieso? Und ist Cedric auch da? Was passiert da???

Sie haben Cedric im Atombunker eingeschlossen?! Ich glaube die im Haus sind alles Harpyrien oder?

Omg da hat Derek aber was herausgefunden. Sie sind alle Waisen, wurden aber ihren Eltern weg genommen indem sie für tot erklärt wurden? Ohohhhhh und dann haben die britischen Familien eine Menge Geld bezahlt? Das wäre ganz schön krass. Ob Cedrics Vater davon weiß und damit zu tun hat? ??? Jetzt bin ich richtig gespannt auf die Aufklärung!!! Und warum das ganze Drama mit Erebos? Hätten sie Cedric nicht einfach entführen können?

Eure letze Chance zu raten, wer dieses Mal hinter Erebos steckt! Ich habe noch immer keine Idee!

2 Idee über “Erebos 2 Leserunde Tag 6: Kapitel 23-28

  1. Somaya sagt:

    Ooookay … hier geht es mit riesigen Schritten aufs Finale zu … und obwohl schon so viel aufgelöst wurde, durchblicke ich das große ganze immer noch nicht so ganz. Es hat also etwas mit illegalen Adoptionen zu tun … Cedrics Vater bzw. seine Firma hat da wohl etwas mit zu tun … soweit verstehe ich es noch. Aber … warum bezeichnen sie ihn dann als den König? Was hat Derek mit der ganzen Sache zu tun? Warum ist er auserwählt? Und warum brauchen sie ausgerechnet Nick? Welche Rolle spielt er? Und warum kann diese nicht von Emily oder Victor übernommen werden zB? War Helen wegen ihrer Tochter auserwählt mitzumachen? Soooo viele Fragen noch.

    Aber noch ein paar Gedanken zu den einzelnen Geschehnissen:

    Was hat es mit den verschwundenen Mädchen auf sich? Und warum ausgerechnet an den Schulen, zu denen Nick für Fototermine geschickt wurde?

    Warum wurde ausgerechnet Speedy zusammen geschlagen, der sich ja offensichtlich noch am wenigsten an der ganzen Sache beteiligt? Wegen dem Jammer? Als Warnung? Oder war er etwas auf der Spur, was er lieber nicht herausfinden sollte?
    Im Gegensatz dazu sind die Negativrezensionen für Finn und die gekündigte Wohnung natürlich erstmal recht harmlos. Aber trotzdem … es zeigt nochmal ganz deutlich, welche Macht Erebos über seine Spieler hat.

    Die Sache mit den Harpyien ist ja nun relativ klar … es sind die “toten” Kinder und die Flaggen symbolisieren das Land, aus welchem sie kommen, oder? Aber das ist auch das einzige, worüber ich relativ sicher bin … denn organisiert haben sie das alles sicher nicht. Da muss noch wer anderes im Hintergrund die Fäden ziehen … und ob sie nun zusammen oder gegeneinander Arbeiten oder ob da sogar noch eine 3. Partei ihre Finger im Spiel hat? EIn großes Rätsel …

    Die Bedeutung der Harpyien bzw. besonder A(i)ellos passt perfekt zu der Stimme aus den Zwischenkapiteln, nicht wahr?

    Also Atlas und nicht Sisyphos … gut, da hätte man auch drauf kommen können 😀 Hätte er den Stein mal häufiger auf den Schultern statt neben sich gehabt ^^

    Die Aufgabe mit dem Pulli sowie das Erkennungszeichen machten mit Cedrics auftauchen dann ja auch plötzlich Sinn. Das finde ich so besonders an den Büchern … wie sich auch die kleinsten Details am Ende zu einem sinnvollen Ganzen verbinden.

    Was hat Riley mit dem ganzen zu tun? Ist sie auch eine Spielerin? Eher zufällig oder doch gezielt ausgesucht?

    Und Maia scheint ja irgendwie ein wichtiges Bindeglied zu sein … aber trotzdem bleibt bei mir die Frage: Warum ausgerechnet Derek? Da muss doch mehr dahinter stecken…

    • Lisa sagt:

      Jaaa ich finde auch es wird zwar immer mehr aufgelöst, aber noch nicht genug um dahinter zu kommen, was da eigentlich passiert! Derek und Nicks Rolle in dem Spiel sind mir auch noch nicht klar, dass sie nicht zufällig ausgewählt wurden ist bei Erebos ja wohl klar.
      Wieso es Speedy erwischt hat, habe ich auch nicht verstanden. Er spielt ja auch garnicht?
      Die Harpyrien wurden soweit aufgeklärt, sie scheinen aber trotzdem eine besondere Rolle einzunehmen. Ich denke aber auch nicht, dass sie der Drahtzieher sind, da steckt noch merh dahinter…
      Ich finde es auch toll, wie man auf Details achten muss, die dann nachher erst Sinn machen! 🙂

Schreibe einen Kommentar