Burning Bridges Leserunde Tag 4: Kapitel 18-22

Willkommen zu Tag 4! Heute wird es spannend sage ich euch!

Omg Ches und Creed kommen zum Spieleabend?? Das kann was werden ????‍♀️

Schickt wirklich Jason ihr die Rosen? Ich habe da ein mulmiges Gefühl und Angst es könnte vielleicht Rory sein!? ?

Lenny holt sie ab um zu reden? Wieso macht sie sich so Sorgen um Ches und kann Ella nicht leiden? Ganz komisch ?

Steht Lenny etwa auf Creed?

Der Abend ist richtig toll, als wären sie alle schon ewig miteinander befreundet ? wieso reagiert Creed nicht auf Summers Flirtversuche? Ist er Lenny gegenüber doch nicht so abgeneigt?

Woahhhh die Knutscherei auf dem Parkplatz ? und ganz ehrlich? Ich dachte sie schlafen jetzt endlich miteinander!!!!! Wieso nicht???

Wieso ist ihr Selbstbewusstsein so angeknackst? Wegen dem blöden Jason?

Sie weiß ein bisschen mehr über ihn aber das war’s?! ??? wo ist meine heiße Sexszene???

Das Spinning war ja mal hart ? aber wieso gehen die beiden jetzt so komisch miteinander um? Eieieiei das macht mich noch verrückt!

Ach Ellas Tante ist so toll! ??

Warum durfte er sie nicht hochtragen? Kapier ich nicht ? pocht sie so auf Selbständigkeit und dass sie alles alleine schafft? Das hat sie doch garnicht nötig…

Oh scheiße. Die CD vor ihrer Tür. Ich habe gar kein gutes Gefühl dabei ???

Omg wer ist das der da bei ihr einbricht? Wie krank ???

Natürlich steckt Rory dahinter. Was stimmt nicht mit dem Kerl…

Wieso erzählt Ches nicht was damals passiert ist? Was ist so schlimm, dass er sich für Rory und den Käfig opfert??

Wahhhh die Küsse sind immer so unglaublich – wieso hören sie immer wieder auf????

Ella verbringt jetzt also die Nacht bei Carla. Wieso ist es bei ihr sicher? Lustig wie manche Menschen zusammengeführt werden.

Carla denkt also es war keine gute Idee, dass Ches und Creed zum Käfig gefahren sind. Kann ihnen wirklich etwas zugestoßen sein? Eieieiieie

Die ganze Wohnung von Ella wurde zerlegt? Und Ches zusammen geschlagen? Was sind das für Leute und wo ist Creed??

Ich finde es toll wie Carla und Lenny sich um Ella kümmern und zum Glück geht es Creed gut – wie Lenny ihn liebt ohohhh??? ich bin auch dafür, dass sie mit Teddy sprechen, so geht das ja nicht weiter!

Ches geht es soweit gut und Ella kann ihn gleich besuchen – Ahhh ich bin gespannt. Nur blöd, dass sie ihren Freundinnen alles verschweigen muss, hoffentlich nehmen sie es ihr nicht übel

Creed ist so süß! Kümmert sich um Ches und hat Ellas ganze Wohnung wieder aufgeräumt und geputzt!!! ?? Aber er kann doch jetzt nicht für Ches kämpfen ?

Wie süß sich Len gleich sorgen gemacht hat, dass Ches und Creed aus Fletcher weggehen könnten ??

Creed und Vince sind so toll, gleich mal alle Schlüssel getauscht und die Alarmanlage eingebaut ?❤️

Ach wie süß sie schlafen immerhin in einem Bett ? alles was Ches von seinem Bruder Maxx erzählt ist so normal. Was ist da noch schlimmes passiert?

Wieso erreichen sie den blöden Teddy nicht? Und ich finde es ganz schlimm, dass Ella ihren Freundinnen aus dem Weg geht ??

„Und weißt du eigentlich, dass du mich glücklich machst“ Ahhh wie süß bitte?! Ich hoffe so sehr, dass es mit den beiden klappt und dieses ganze Käfig Zeug ihnen keinen Strich durch die Rechnung macht ?

Ein gemeinsamer bar Abend mit allen zusammen? Theoretisch eine fantastische Idee, hoffentlich geht es nicht in die Hose ?

Ella lädt Ches zu Thanksgiving ein und er reagiert total komisch, oder? Wieso freut er sich nicht und sagt zu? Irgendwas ist doch da im Busch!

Oh Mann, was für eine Gefühlsachterbahn, oder? Meint ihr wir bekommen ein Happy End?

2 Idee über “Burning Bridges Leserunde Tag 4: Kapitel 18-22

  1. Somaya sagt:

    Da war ja mal wieder einiges los …

    Dieses Video … so mega gruselig. Ich glaube ich hätte mich irgendwo eingeschlossen und wäre für die nächsten Wochen/Monate nicht mehr raus gekommen O.O
    Also habe ich Jason wohl in der Hinsicht Unrecht getan und stattdessen steckt Rory dahinter. Etwas komisch, dass sie Ches diesen Marcus allein an der Hand erkennt, aber nun gut … oder gab es ein besonderes Merkmal, was ich verpasst/überlesen habe?
    Auf jeden Fall ist das erst der Anfang und die ganze Sache spitzt sich ziemlich zu.
    Ich kann mir auch noch nicht so ganz vorstellen, dass Rory nun wirklich hat, was er wollte und einfach so Ruhe gibt!? Das wäre dann doch etwas zu einfach … hm… oder hat er vielleicht noch etwas bekommen, von dem wir als Leser noch gar nicht wissen?

    Was Ches Vergagenheit angeht, macht die Autorin es wirklich total spannend. Ich denke jedes Mal, jetzt erfahren wir endlich, was da passiert st und dann ibt es doch nur wider ein kleines Bruchstück.
    Ich fühle mich irgendwie wie der bekannte Esel mit der Möhre vor der Nase xD

    Hach … dieses “du machst mich glücklich” und Ches Reaktion darauf *seufz* Das war mal richtig Zucker.
    Und da machen die Leute immer so ein Aufhebens und das berühmte “Ich liebe dich” … dabei sagte dieser Satz hier noch so viel mehr aus und geht irgendwie viel tiefer.

    Aber was verschweigt/verbirgt Ches am Ende des Abschnitts? Da ist doch was im Busch und ich erwarte einen spannenden letzten Abschnitt.

    Bin ach schon die ganze Zeit am Zweifeln, ob es hier bereits ein Happy End geben kann/wird!?
    Da bin ich wieder froh, dass ich versuche jegliche Informationen über Folgebände zu umgehen, sodass ich in diesem Fall nicht weiß, ob es in Band 2 mit Ella & Ches weitergeht oder andere Protagonisten gibt. So bleibt es nochmal deutlich interessanter 🙂

    • Lisa sagt:

      Oh jaa ich finde auch das Video ist totales Horrorfilm Material!
      Ich glaube auch Rory will noch sehr viel mehr! Er ist nicht der Typ für halbe Sachen, das merkt man ja leider immer mehr…
      Jahaaa wir werden wirklich immer wieder geködert, aber erfahren letztlich leider doch nicht was passiert ist 😀
      Das stimmt, da ist man gleich viel gespannter, da sage ich mal noch nichts zu, weil ich weiß wie es in den nächsten Bänden weitergeht 😉

Schreibe einen Kommentar