AKTUELL KANN ES ZU LIEFERVERZÖGERUNGEN KOMMEN.

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zu unserer Leserunde für unser Mai Buch „Die Tribute von Panem – Das Lied von Vogel und Schlange“, das heiß ersehnte Prequel zur Panem-Trilogie!

Wow, so lange haben wir auf diesen Moment gewartet und jetzt geht es endlich los! Ich bin so aufgeregt, nach Panem zurückzukehren und kann es kaum erwarten, mehr über die Zeit vor der Ära von Katniss, Peeta & Co zu erfahren. Ich hoffe nur, dass Suzanne Collins es nicht schafft, dass Snow mir plötzlich sympathisch wird 😀

Habt ihr euch auf das Prequel vorbereitet und die Hauptreihe nochmal verschlungen? Ich für meinen Teil schmeiße mich einfach direkt ins kalte Wasser! Also, los geht‘s, ab ins Kapitol mit uns!

Ich finde es total spannend, einen Einblick in die andere Seite der Spiele zu bekommen. Coriolanus braucht das Mentorat bei den Spielen, um studieren zu können und eine Zukunft zu haben. Das ist auch ganz schön heftig…

Welche Rolle Tigris wohl spielen wird?

Voll interessant. Man dachte immer, dass im Kapitol alles schimmert und glänzt und toll ist. Hätte nicht gedacht, dass es da auch anders aussehen kann. Ist auf jeden Fall total ungewohnt, nicht in Distrikt 12 unterwegs zu sein.

Waaaaas? Hat sie da einfach eine echte Schlange. Aber warum ausgerechnet eine Schlange? Die wird bestimmt noch in irgendeiner Weise wichtig sein, wenn ich so an den Titel denke 🧐

Lucy scheint ja ziemlich verrückt und rebellisch zu sein – da bin ich gespannt, wie sie sich in der Arena schlägt – die hat bestimmt ein paar Tricks auf Lager.

Welche Verbindung besteht zwischen dem Dekan und Coriolanus? Es klingt so, als würde da mehr dahinterstecken.

Ich liebe Lucys furchtlose und rebellische Art und dass sie ein bisschen vorlaut ist. In meiner Vorstellung sieht sie ein bisschen wie eine kleine Waldelfe aus. Halt nur mit Schlangen 😀

Interessant, wie schlecht die Tribute damals behandelt wurden. In der Hauptreihe schwelgen sie ja erstmal noch ein paar Tage im Luxus. Ob Coriolanus das später so eingeführt hat? 

Covey – das klingt ja interessant. Kann mich gar nicht erinnern, dass das mal in der Hauptreihe erwähnt wurde. Ist ja allerdings auch schon ein paar Jährchen her.

Na, das schreit ja geradezu danach, dass da noch mehr Tadel folgen. Bin auf jeden Fall echt gespannt, was er sich ausdenkt, um Lucy an die Spitze zu bringen. Sie nimmt aber bestimmt auch vieles selbst in die Hand.

Und, was sagt ihr zu dem ersten Abschnitt? Wie gefällt euch Snow als junger Mann?


4 Comments

Martina · 21. Juni 2020 at 13:44

Als aller erstes einmal: Wie wunderschön diese Box mal wieder war! Danke für die Mühen und das zusammenstellen! Hat mir alles super gut gefallen 😀

Nun zum Herzstück: Nach den ersten Seiten dacht ich auch gleich mal, oh nein was passiert wenn ich das Buch weglege und ich Snow plötzlich sympathisch finde oder gar Mitleid mit ihm habe..? Aber dieses Gefühl wieder nach Panem zu können und zu kommen, richtig richtig geil. Tigris hab ich definitiv gleich ins Herzgeschlossen und bin auch noch mega gespannt was sie für eine Rolle noch Spielen wird.

Krass find ich es auch zu sehen wie schlecht es dem Kapitol eigentlich wirklich geht und wie gut (muss man hier ja schon mal erwähnen) die Rebellion eigentlich vorgedrungen ist und einfach nach 10 Jahren alles noch zerstört ist.
Die Verbindung mit dem Dekan interessiert mich auch brennend und da bin ich auch sehr gespannt was da wohl dahinter stecken mag..?
Zu Lucy, was hat die bitte für eine geile Art an sich wie sie mit allem umgeht und ihre Meinung sagt 😀 klar ihr bleibt nichts anderes übrig an sich, aber man muss sie einfach mögen, es geht nicht anderst.
Es bleibt hier definitiv spannend *-*

    Lena · 2. Juli 2020 at 12:47

    Danke dir für das Kompliment! 😍

    Deine Angst kann ich definitiv verstehen! Ich hatte auch Angst, dass ich Snow plötzlich mag und seine Beweggründe sogar verstehen kann. Andererseits hat das auch gleich zu Anfang für einen zusätzlichen Spannungsfaktor gesorgt 😀

Sandra Schmid · 21. Juni 2020 at 23:16

Oh mein Gott wie wunderschön die Box mal wieder war, ihr habt euch richtig tolle Sachen einfallen lassen 🥰
Ich hab erst nochmal die Hauptreihe gelesen um alles besser zu verstehen 😅

Der Anfang hat mir schon mal gut gefallen, es fällt mir echt schwer Snow zu hassen bis jetzt.
Ich bin echt mega gespannt darauf was im der Geschichte alles passiert und Hintergrundinformationen zu bekommen,wieso Snow so war wie er nun mal war😅
Tigris war mir auch von Anfang an sympatisch und dass sie seine Cousine ist hätte ich auch nicht gedacht 😅

Ich bin echt gespannt was für eine Rolle die Schlange noch spielen wird
Ich finde es echt heftig wie minderwertig die Tribute früher behandelt wurden.
Ich finde es auch krass dass 10 Jahre nach der Rebellion immer noch alles zerstört ist.

Lucy mag ich total gerne, mit ihrer vorlauten direkten Art könnte das echt spannend werden

    Lena · 2. Juli 2020 at 12:45

    Danke dir für das Kompliment! 😍

    Tigris war mir auch von Anfang an sympathisch. Es ist auch wirklich interessant, endlich mal etwas mehr zu Snows Familie zu erfahren. Wenn ich mich richtig erinnere erfährt man dazu in der Hauptreihe ja gar nichts, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen