Willkommen zu Tag 2! Finden wir raus, was in Kerrybrook und Macandor passiert, oder?

War das Wesen wirklich das Phantom? Und gibt es vielleicht mehrere? Und wieso kann Jana jetzt nicht mehr aus der Welt raus 😱😭

Kann sie aus einer der anderen Welten raus? Und kann vielleicht von den anderen Spielern auch niemand mehr aus den Welten raus? 😱

Cretaceous klingt mir auch nicht nach einer Welt in der ich mich wohlfühlen würde 😂😂😂🤦🏻‍♀️

Auch dort kann sie nicht mehr raus. Und dann bekommt sie eine Nachricht von Matisse – was bedeutet das? 🙊

Kann es wirklich sein, dass jetzt jeder wirklich stirbt der in der Welt stirbt? Und Jana sich deshalb lieber nicht fressen lassen sollte? Eieieiei ich würde mich schnell nach SeaMe verziehen 🙊

Die anderen wachen normal in ihren Kapseln auf? Hat es da jemand speziell auf Jana abgesehen?

Sie wechselt also in Matisses Welt. Das macht natürlich Sinn – ich bin gespannt ob er ihr wirklich helfen kann 🙊

Austen ist wirklich eine hübsche und glückliche Welt – ich finde es immer noch Wahnsinn was die Designer sich da alles haben einfallen lassen und wie die Menschen in der Zukunft ihre Zeit verbringen 😛🙊 aber der Gedanke von Jana, dass Mastermind vielleicht nicht möchte, dass sie irgendwas rausfindet, macht mir doch ein bisschen Angst. Das könnte nämlich gut sein und dann haben wir ein Problem 😭 ich hab Jana schon total ins Herz geschlossen 😱

Was hat es mit der Taube auf sich, die Jana immer wieder sieht? Was soll sie ihr sagen?

Matisse kommt um sie zu holen. An ihren Einstellungen wurde rumgeschraubt, sodass sie stirbt ? 😱 Und wieso hat der Exit nicht geklappt sondern ein Transfer? Können wir Matisse vertrauen?

Sie kann nicht mega nach Kerrybrook? 😱 Und fängt auch an an Matisse zu zweifeln… und die Taube ist auch wieder da?😱

Die Nachricht verstehe ich nicht – wer ist R2 und kann sie nicht holen? Außer Matisse weiß das doch alles niemand? 😱

Jana hat einen Bruder? Uhohhhh kann er ihr vielleicht helfen?

Endlich erfahren wir ein bisschen was über Kinder in dieser verrückten Gesellschaft. Sie werden also auch von Geburt an in diese Welten geschickt? Wie geht das denn mit der Entwicklung und so? 🤔

Monty ist mir sofort sympathisch , auch wenn ich nicht verstehe wieso er für immer in dieser Welt bleiben will, da gibt es doch definitiv coolere 😛

Was wollte die Frau Jana sagen? Und wieso wurde sie plötzlich aus der Welt gerissen? 😱😱 Wahhhh so viele Fragen!!

Kaum in einer neuen Welt – neue Taube. Oh Mann was passiert da 🤦🏻‍♀️

Matisse taucht wieder auf – leider mit schlechten Nachrichten. Janas Körper wurde geklaut? Wie gruselig ist das denn? 😱 Und wieso schaffen die bei Mastermind es nicht sie zu finden oder diesen Code bei ihr zu ändern? 🙊 Und wer kommuniziert da mit ihr über die Tauben? Dass es nicht Matisse ist wissen wir ja jetzt…

Irgendwie habe ich das Gefühl die Leute arbeiten mit ihr zusammen, sonst hätten sie sie doch nicht gewarnt? Doch wer sind sie und was wollen sie von Jana?

Zum Glück kann Jana vor dem Riesen fliehen – doch wieso gab es da plötzlich einen Angriff? Und wieso verliert sie immer mehr Zugriff auf Welten?

Die Aussage des Orakels hilft Jja auch wieder nicht. Welche 7? Und was bedeutet die Botschaft auf der Taube wieder?

Nach SeaMe kann sie auch nicht mehr? Nur noch gefährliche Welten? Und wer verfolgt sie mit dem Messer? 😱😱 Und was ist die Welt wo sie jetzt hin reist? Etwas mit Vampiren – wer von ihren Freunden hat sie designt?

Wahhh es ist so spannend und ich habe so unendlich viele Fragen! Habt ihr schon eine Idee was da abläuft?


2 Comments

Angelika · 8. September 2020 at 19:50

Ich finde das Buch ist wahnsinnig spannend auf eine gute Weise. Und die Welten kann ich mir richtig gut Vorstellen. Allerdings ist es schon sehr gruselig, dass Jana nicht mehr aufwachen kann und ihr Körper weg ist. Was mich allerdings ein bissschen irritiert ist, dass es anscheinend keine gute Art der Kommunikation gibt. Ich meine bei einer technisch so hoch entwickelten Welt würde ich doch erwarten dass es so etwas wie Handys gibt, mit denen man zwischen den Welten und in die Wirklichkeit miteinander sprechen, schreiben,… kann.

    Lisa · 10. September 2020 at 10:59

    Ja ich finde das auch suuuper gruselig, dass der eigene Körper verschwindet und man nicht zurückkehren kann…
    Ich denke das mit der Kommunikation liegt daran, dass niemand in der echten Welt kommuniziert, da ist das einfach nicht nötig. Da alle 23h am Tag in der virtuellen Realität verbringen und nur zum Duschen rauskommen, würde niemand die Handys benutzen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.