Kalt wie Schnee, hart wie Eisen SIGNIERT

13,00

Bestellbar bis zum 04.07.21
 
Klappentext:

Vom Vater verstoßen und von der Mutter verraten, wuchs die Königstochter Kanemô fernab des Palasts in einem Kloster auf. Als der Vater stirbt, will der Rebellenführer Heganen sie zur Frau nehmen, um so auf den Thron zu gelangen. Doch Kanemô will die Macht für sich. Durch einen Pakt mit einer mächtigen Hexe gelingt es ihr, Heganen unter ihre Kontrolle zu bringen und als ihre Marionette regieren zu lassen. Dafür verlangt die Hexe ihr Herz. Erst als sich der Rebell Perakín unerklärlicherweise in sie verliebt, beginnt Kanemô zu begreifen, was ihr fehlt. Aber kann sie ihr Herz zurückbekommen?     Das Buch ist SIGNIERT von der Autorin, es ist KEINE persönliche Signatur möglich.  Bei signierten Büchern kann es wegen der vielen und langen Versandwege zu kleinen Beeinträchtigungen der Bücher kommen. Diese sind normal und lassen sich leider nicht vermeiden.   Solltet ihr per Vorkasse bezahlen, dann muss das Geld bis zum Aktionsende ("Bestellbar bis") bei uns angekommen sein – ansonsten wird euer Buch nur neutral signiert.

Nicht vorrätig

Melde dich für die Warteliste an, um eine E-Mail zu erhalten, wenn das Produkt wieder verfügbar ist

Artikelnummer: SA-2021-06-04 Kategorie: